iPhone selbst reparieren?

Antworten
Schmendrick
Frischling
Beiträge: 33
Registriert: 27.10.2021 - 11:27
Geschlecht:

iPhone selbst reparieren?

Beitrag von Schmendrick »

Hallo Leute,

mein Sohn hat sein iPhone 8 beim Fußballspiel auf den Boden fallen lassen und ich frage mich, ob man das nicht selbst repariert bekommt.
Schließlich ist das teures Gerät und so schnell möchte ich ihm kein neues Handy kaufen. Es gibt doch sicher ein paar Anleitungen im Internet, die empfehlenswert sind. Ich habe nur ein bisschen Respekt davor, mich selbst an die Reparatur zu wagen... Am Ende mache ich es nur mehr kaputt. :D
Habt ihr sowas schon mal gemacht? Kann man sich an so DIY Reparatur Videos wagen?

HG
Ramon
Frischling
Beiträge: 24
Registriert: 02.03.2022 - 09:22
Geschlecht:

Re: iPhone selbst reparieren?

Beitrag von Ramon »

Hallo Schmendrick,

das iPhone ist auf jeden Fall noch nicht für die Tonne. Aber selber reparieren würde ich lieber lassen, außer du willst den Totalschaden riskieren.
Ich habe es auch nur einmal versucht, selber an einem Handy zu basteln und es sofort wieder bereut. Die Reparatur wäre danach nur noch teurer geworden und das Handy ist anschließend in den Elektroschrott gewandert.
Gerade iPhones haben gerne mal einen defekten Akku und dann bringt man die bestenfalls zur professionellen Reparatur.
Bei profi-repair.de die iPhone 8 Reparatur kann ich nur empfehlen, da kann man sein Handy einfach einschicken und muss keine Selbstexperimente wagen. Ich kann schon verstehen, dass man solche Projekte immer gerne selbst angehen würde. Aber erfahrungsgemäß kommt man damit nicht weit und stellt sich alles zu einfach vor. :D Gerade iPhones sind sehr sensibel und lassen sich nur mit geschultem Blick bearbeiten.

Grüße
simbiank
Frischling
Beiträge: 39
Registriert: 30.01.2021 - 15:01
Geschlecht:

Re: iPhone selbst reparieren?

Beitrag von simbiank »

Ich habe auch schon mal versucht mein Display zu wechseln, bin da aber
kläglich gescheitert :D
Benutzeravatar
benny
Forum Junkie
Beiträge: 463
Registriert: 11.06.2016 - 11:51
Hat sich bedankt: 11 Mal
Geschlecht:

Re: iPhone selbst reparieren?

Beitrag von benny »

Ich habe auch schon Handys "kaputt" repariert. Da ist echt Erfahrung gefragt. Ich repariere die Dinger auch nicht mehr selber.
Bis dann,
benny

PS: Ich werde in Zukunft keinen Support mehr per PN leisten. Bitte eröffnet ein Thema im Hilfebereich, oder wo auch immer eure Fragen hin passen.
Bob90
Frischling
Beiträge: 46
Registriert: 12.07.2022 - 21:17
Geschlecht:

Re: iPhone selbst reparieren?

Beitrag von Bob90 »

Würde ich mich nicht rantrauen.
Zoffe
altes Eisen
Beiträge: 160
Registriert: 30.12.2021 - 21:06
Geschlecht:

Re: iPhone selbst reparieren?

Beitrag von Zoffe »

Puh, nein also bei einem Smartphone das teilweise bis zu 2.000 Euro kostet, würde ich mich selbst nicht probieren, hier als Laie etwas zu reparieren. Da hätte ich dann letztendlich doch zu viele Sorgen, dass ich selbst noch mehr kaputtmachen könnte als ohnehin bereits kaputt ist. Also lieber zu einem kleinen Händler um die Ecke bringen, der mir für einen kleinen Betrag zwischen 50 und 100 Euro den Schaden entsprechend repariert und ich sicher sein kann, dass danach wieder alles reibungslos wie gewohnt funktioniert.

Aber vielleicht hast du das ganze Problem ja bereits gelöst. Möchtest du uns vielleicht auf dem aktuellsten Stand der Dinge bringen. Ist das Gerät repariert, entsorgt oder nutzt du es weiterhin mit Displayschaden?

Damit dir so etwas beim nächsten Fußball-Match nicht wieder passieren kann, solltest du vielleicht auch überlegen, ob du online bei https://www.handy-huelle.de/silikon-handyhuellen/ eine Silikon Handyhülle besorgst.
Antworten