Tim hat die Kita gewechselt

Antworten
Nicole
Frischling
Beiträge: 25
Registriert: 15.06.2016 - 16:47
Danksagung erhalten: 2 Mal
Geschlecht:

Tim hat die Kita gewechselt

#1

Beitrag von Nicole » 06.11.2016 - 22:32

Tim geht jetzt in eine neue Kita. Nachdem seine beste Freundin die Kita gewechselt hat, ist er jetzt im Kindergarten bei uns um die Ecke. Und er hat viel Spaß, denn hier gibt es viele Autos. ;)

Papa-Razzi
Frischling
Beiträge: 45
Registriert: 18.02.2018 - 12:54
Danksagung erhalten: 1 Mal
Geschlecht:

Re: Tim hat die Kita gewechselt

#2

Beitrag von Papa-Razzi » 18.02.2018 - 13:03

sehr schön, dass der Kitawechsel geklappt hat

Benutzeravatar
benny
Forum Junkie
Beiträge: 314
Registriert: 11.06.2016 - 11:51
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Geschlecht:
Alter: 44

Re: Tim hat die Kita gewechselt

#3

Beitrag von benny » 18.02.2018 - 13:11

Ja, mittlerweile hat er Freunde mit denen er sich auch "privat" trifft. Ist wirklich schön dort.
Bis dann,
benny

PS: Ich werde in Zukunft keinen Support mehr per PN leisten. Bitte eröffnet ein Thema im Hilfebereich, oder wo auch immer eure Fragen hin passen.

Benutzeravatar
Erikkson
Jungspunt
Beiträge: 67
Registriert: 07.05.2018 - 17:21
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Tim hat die Kita gewechselt

#4

Beitrag von Erikkson » 10.01.2020 - 14:34

Ach wie schön! Wenn das eigene Kind die neue Kita mag, dann hat man als Elternteil wirklich Alles richtig gemacht. Oder nur Glück gehabt... ist manchmal gar nicht so leicht, das Passende für das Kind zu finden.

Beste Grüße.
„Wir werden geformt und gestaltet durch das, was wir lieben.“
Johann Wolfgang von Goethe

babba
Jungspunt
Beiträge: 76
Registriert: 15.05.2018 - 15:55
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Tim hat die Kita gewechselt

#5

Beitrag von babba » 10.03.2020 - 09:31

Tim müsste ja auch bald in die Schule kommen, oder? :-D

Benutzeravatar
benny
Forum Junkie
Beiträge: 314
Registriert: 11.06.2016 - 11:51
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Geschlecht:
Alter: 44

Re: Tim hat die Kita gewechselt

#6

Beitrag von benny » 10.03.2020 - 10:16

:lol: Ja, dieses Jahr. Er bewältigt den Weg zum Kindergarten auch schon gänzlich alleine. Allerdings ist es ihm zur Zeit morgens noch zu dunkel. Dann wird er begleitet.
Bis dann,
benny

PS: Ich werde in Zukunft keinen Support mehr per PN leisten. Bitte eröffnet ein Thema im Hilfebereich, oder wo auch immer eure Fragen hin passen.

Benutzeravatar
Erikkson
Jungspunt
Beiträge: 67
Registriert: 07.05.2018 - 17:21
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Tim hat die Kita gewechselt

#7

Beitrag von Erikkson » 17.03.2020 - 15:12

Jetzt müssen die Kids Zuhause bleiben. Finde ich auch gut so!
„Wir werden geformt und gestaltet durch das, was wir lieben.“
Johann Wolfgang von Goethe

Benutzeravatar
benny
Forum Junkie
Beiträge: 314
Registriert: 11.06.2016 - 11:51
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Geschlecht:
Alter: 44

Re: Tim hat die Kita gewechselt

#8

Beitrag von benny » 17.03.2020 - 20:17

Ja, wir haben alle vier Kids hier. Die Schule gibt Aufgaben per Webseite, die sie dann via Mail an die jeweiligen Lehrer schicken sollen.
Ich hatte dafür mal ein Moodle aufgesetzt. Das wird aber nicht genutzt...
Damit auch keine Langeweile aufkommt, habe ich schon ein paar L-Steine gekauft. Dann wird im Garten gearbeitet. Gibt hier ein festes Programm. Morgens, bis min. 12:00 Uhr, wird gelernt und die Aufgaben der Schule gemacht und danach gehts zur körperlichen Verausgabung in die Gartenbaustelle. :lol: Wenn die dann fertig ist, gehts an der Fahrradgarage weiter. Der Urlaub ist gecancelt und wir stellen uns auf viel Zeit im privaten ein.
Bis dann,
benny

PS: Ich werde in Zukunft keinen Support mehr per PN leisten. Bitte eröffnet ein Thema im Hilfebereich, oder wo auch immer eure Fragen hin passen.

Antworten

Social Media