Kinderschutzapp auf Android. Bzw. wie ihr eine App als Systemapp installiert

Benutzeravatar
benny
Forum Junkie
Beiträge: 202
Registriert: 11.06.2016 - 11:51
Hat sich bedankt: 4 Mal
Geschlecht:
Alter: 42

Kinderschutzapp auf Android. Bzw. wie ihr eine App als Systemapp installiert

#1

Ungelesener Beitrag von benny » 21.01.2018 - 20:51

Ich habe für eines meiner Kinder die App "Screen Time" gekauft um einige Dinge, teilweise zeitgesteuert, sperren zu können.

Nun hat der Junge die App einfach deinstalliert obwohl der Play Store sowie die Einstellungen geblockt waren.
Bei Geräten ohne 2. Darstellungsebene (z.B. Huawei) kann eine App deinstalliert werden, indem man diese anfasst und nach oben in einen Mülleimer zieht.

Diese Möglichkeit musste ich ihm nehmen. Das klappt, wenn die App eine Systemapp ist. Dann erscheint nurnoch der Hinweis, dass Systemapps nicht entfernt werden können. ;)

Meine Anleitung setzt allerdings root voraus und ein fertiges adb auf eurem Rechner. Außerdem muss der USB-Debugmode eingeschaltet sein.

Besorgt euch die App als .apk, die ihr als Systemapp installieren wollt.
Z.B. indem ihr die installierte App mit sowas wie App Share and Backup extrahiert und auf der SDKarte speichert. Wichtig, die App muss danach vollständig deinstalliert werden, da wir die ja als Systemapp neu installieren.

Dann in der Konsole eures Rechners:
Das /system/ als schreibend mounten

Code: Alles auswählen

adb shell
su
mount -o rw,remount /system
Jetzt die App in das richtige Verzeichnis packen. Das ist bis Android 4.2 /system/app/ und ab Android 4.3 /system/priv-app/ .
Danach die Berechtigungen anpassen.

Gehen wir mal von Android 4.3 und höher aus.

Code: Alles auswählen

adb shell
su
cd /sdcard
mv my-app.apk /system/priv-app
chmod 644 /system/priv-app/my-app.apk
Jetzt könnt ihr einen Neustart anstoßen.

Code: Alles auswählen

adb reboot
Ab jetzt ist die App nicht mehr deinstallierbar. (Allerdings noch deaktivierbar über den Play Store und die Einstellungen :lol: )
Bis dann,
benny

Antworten

Social Media